View job here

In unserer Einrichtung der beruflichen und sozialen Rehabilitation finden Menschen mit Behinderung ein Zuhause sowie eine angemessene Tätigkeit und Förderung.
Im Bereich Wohnen des Anna-Katharinenstiftes leben ca. 325 Menschen im stationären Wohnen und 100 Klienten im Ambulant Betreuten Wohnen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Gesamteinrichtung in Teilzeit mit  19,5 Wochenstunden einen

 

Ehrenamtskoordinator (w/m/d)

 

Ihr Profil:

  • Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang in der Anwendung aller gängigen Office-Programme (Word, Excel, Power-Point usw.)
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Innovation
  • Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Umfangreiche, soziale Kompetenzen sowie eine positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderungen

 

Ihre Aufgaben:

  • Einschätzung des Bedarfs an ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Planung und Organisation der Freiwilligeneinsätze in Kooperation mit den jeweiligen Bereichen der Einrichtung
  • Öffentlichkeitsarbeit/Anwerbung und Gewinnung von Ehrenamtlichen
  • Führen der Erst- und Einführungsgespräche mit neuen Ehrenamtlichen
  • Begleitung der Orientierungs- und Einführungsphase neuer Ehrenamtlicher
  • Unterstützung, Begleitung und Motivation der Ehrenamtlichen
  • Organisation von Fortbildungen für Ehrenamtliche
  • Entwicklung und Umsetzung einer Anerkennungskultur für ehrenamtliche Mitarbeiter, z.B. Dankes-Nachmittage, Präsente, Neujahrsempfang etc. im Rahmen des zur Verfügung stehenden Budgets
  • Erstellen des quartalsweisen Newsletters
  • Budgetverwaltung
  • Gestaltung von Ausstiegs- und Wechselprozessen, Gestaltung des Abschiedes Ehrenamtlicher
  • Entwicklung von Konzepten für ehrenamtliche Tätigkeiten im AKSt

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes Arbeitsfeld
  • Eine gute Einarbeitung
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ein umfangreiches Fortbildungsangebot

 

Von den Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird eine positive Grundeinstellung zur Mitarbeit in unserer katholischen Einrichtung erwartet. Die Vergütung erfolgt nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes, der AVR. Der Vertrag ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Unser Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit!

Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an Herrn Gerding: Bruno.Gerding@akstift.de oder Tel: 02594/968-301

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie den Geist unseres Hauses mittragen, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung – die neben dem Anschreiben auch Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse enthalten sollte - bis spätestens 25. Nov. 2018.

Nutzen Sie folgende Möglichkeiten für Ihre Bewerbung:

  • Online-Bewerberportal (Klick auf „ONLINE BEWERBEN“)
  • E-Mail: silke.guzikowski@akstift.de
  • Postweg:
    Anna-Katharinenstift Karthaus

    Frau Silke Guzikowski
    Weddern 14
    48249 Dülmen

    Bitte teilen Sie uns bei Ihrer postalischen Bewerbung auch Ihre E-Mail-Adresse mit, damit wir zeitnah mit Ihnen in Kontakt treten können.